Suche
Close this search box.

Wegovy 0,25 mg

Medikament ab

134,50 

Wegovy 0,25 mg – wichtige Informationen

Das Medikament Wegovy 0,25 mg ist eine einmal wöchentlich verabreichte Injektion, die von Ärzten verschrieben werden kann, um Menschen bei der Gewichtsabnahme zu helfen. Wie Sie bereits erkennen konnten, handelt es sich bei diesem Medikament um eine Injektion, welche Sie sich selbst verabreichen müssen. Für viele Menschen ist der Gedanke dabei etwas ängstlich. Jedoch müssen Sie sich keine Sorgen machen. Es gibt viele unterschiedliche Tipps, welche Ihnen auch vom Arzt gegeben werden, wie Sie diesen Prozess so schnell und einfach wie möglich gestalten.

Online Apotheke

5/5

134,50

Apotheke Service

4/5

134,50

Online Apotheke

4/5

134,50

Wegovy 0,25 mg
SKU Wegovy 0,25 mg FlexTouch Injektionslösung Fertigpen Kategorie

So funktioniert es

In der Online Apotheke haben Sie die Möglichkeit, eine Online Behandlung zu wählen, sich Rezepte ausstellen zu lassen und einen professionellen medizinischen Service zu wählen. In der Versandapotheke erhalten Sie sowohl eine Rezeptausstellung als auch eine Online Beratung von EU zertifizierten Ärzten. Selbstverständlich beinhaltet der Online Service auch die Medikamenten-Zustellung direkt bei Ihnen zu Hause. In den Online Apotheken erhalten Sie von Beginn bis zum Ende einen professionellen und zuverlässigen Service, was Ihre Gesundheit und die Medikamenten-Auswahl betreffen.

Der Ablauf – die einzelnen Schritte

  1. Gesundheitsfragebogen ausfüllen

Um einen Gesundheitsfragebogen auszufüllen, müssen Sie mit der Online Behandlung starten. Durch das Ausfüllen des medizinischen Fragebogens erhält Ihr zuständiger Online Arzt einen Einblick auf Ihre Gesundheit, Ihre Vorerkrankungen und Ihren jetzigen Zustand. In der Online Beratung müssen Sie Ihre Symptome beschreiben und Ihren aktuellen medizinischen Gesundheitszustand angeben. Wichtig dabei ist es, dass Sie alles vollständig und vor allem auch wahrheitsgemäß angeben. Versuchen Sie die Informationen so genau wie möglich anzugeben, damit der Arzt Sie bestmöglich behandeln kann.
  1. Wählen Sie die Behandlung

Im nächsten Schritt müssen Sie das gewünschte Medikament auswählen. Es steht Ihnen in der Online Apotheke eine Liste der unterschiedlich angebotenen Medikamente zur Verfügung. Ebenfalls können Sie die Suchfunktion nutzen, um das bevorzugte Medikament schneller zu finden. Alternativ empfiehlt sich eine Standardbehandlung, in welcher Ihnen der Arzt ein geeignetes Medikament für Sie verschreibt. Nachdem Sie die Online Behandlung durchgeführt haben und Ihr Arzt alle angegebenen Informationen geprüft hat, erhalten Sie Ihr Rezept direkt online. Sollte sich das bevorzugte Medikamente für Sie nicht eignen, dann kann Ihnen der Arzt eine Alternative verschreiben oder Sie erhalten die volle Rückerstattung.
  1. Die Lieferung des Medikamentes

Ist die Konsultation abgeschlossen und Sie haben ein Rezept für die Behandlung erhalten, dann müssen Sie nur noch auswählen, wie Sie das Medikament zugesendet haben wollen. Das Rezept, das Ihnen vom Arzt ausgestellt wurde, wird direkt an eine empfohlene Versandapotheke weitergeleitet. Die Versandapotheke wird Ihnen das Medikament schnellstmöglich zuschicken. Die Lieferung dauert in der Regel zwischen 24 und 48 Stunden und erfolgt kostenlos. Es besteht des Weiteren die Möglichkeit, dass Sie sich das ausgestellte Rezept per Post zusenden lassen und das Medikament anschließend in einer Apotheke vor Ort kaufen. Sobald die Konsultation abgeschlossen ist, der behandelnde Arzt das Rezept für Ihre Behandlung ausgestellt hat und Sie die Option der Medikamentenlieferung ausgewählt haben, wird Ihr Rezept automatisch an die von uns empfohlene Versandapotheke weiterleiten. Online Ärzte helfen Ihnen bei der Wahl, das beste Medikament für Ihre Behandlung zu finden.

Noch Fragen?

Sollten Sie noch weitere Fragen zu unserem Service haben, dann können Sie sich jederzeit direkt an die Online Apotheke wenden. Online Ärzte stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Auch nachdem Sie das Medikament erhalten haben und mit der Behandlung bereits begonnen haben, können Sie sich bei Fragen jederzeit an einen Online Arzt wenden.

Warum Medikament in der Online Apotheke bestellen?

Bereits seit vielen Jahren entscheiden sich Patienten für den Kauf von Medikamenten in Online Apotheken. Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten stehen dabei immer im Vordergrund. Online Apotheken bieten unterschiedliche Kategorien und Serviceleistungen zur Gesundheit und Medikamenten-Beratung an. Die Auswahl an Online Apotheken ist vielseitig, wir gehen dabei sicher, dass Sie schnell die geeignete Versandapotheke für Sie finden werden.

FAQ

  1. Ist die Online Apotheke legal?

Ja, die Online Apotheke ist legal. Online Apotheken sind erlaubt, Ihnen eine Fernbehandlung anzubieten. Diese arbeiten ausschließlich mit EU zertifizierten Ärzten zusammen, die Ihnen Medikamente legal verschreiben dürfen. Online Ärzte verschreiben ausschließlich Arzneimittel, die in Deutschland auch zugelassen sind. Jede Behandlung, die online durchgeführt wird, wird genau von führenden Apotheken und Ärzten geprüft.
  1. Wie kann ich bezahlen?

Die Online Apotheke stellt Ihnen mehrere unterschiedliche Zahlungsoptionen zur Verfügung. So können Sie zum Beispiel per Kreditkarte, Sofortüberweisung, Rechnung, Vorkasse oder PayPal bezahlen. In der Liste der Zahlungsoptionen können Sie frei wählen, welche Option Sie bevorzugen.
  1. Können Rezepte in Online Apotheken problemlos ausgestellt werden?

Ja, innerhalb der EU haben Patienten das Recht, eine Online Behandlung in Anspruch zu nehmen. Sie können sich ein Rezept für ein zugelassenes Medikament, das in der EU zugelassen ist, sicher und legal ausstellen lassen.
  1. Wie sieht es mit der Nachsorge aus?

Online Apotheken stehen Ihnen auch zur Nachsorge jederzeit zur Verfügung. Haben Sie bereits mit der Behandlung zu Hause begonnen, doch haben noch Fragen zur Anwendung oder Dosierung, dann wenden Sie sich direkt an die Online Ärzte. Ebenfalls können Sie sich an die Apotheke wenden, wenn Sie zum Beispiel unter Nebenwirkungen leiden. Von Online Ärzten erhalten Sie die besten Tipps und dies rund um die Uhr. Überprüfen Sie die Registrierung der behandelnden Ärzte auf der externe Plattform hier
Medikamentbeschreibung

Worum handelt es sich beim Medikament Wegovy 0,25 mg genau?

Wegovy 0,25 mg ist ein verschreibungspflichtiges Markenmedikament. Es enthält den Wirkstoff Semaglutid. Wegovy 0,25 mg gehört zu einer beliebten Medikamentenklasse, die als GLP-1-Agonisten (Glucagon-like Peptide 1) bekannt ist. Wegovy wird einmal pro Woche unter die Haut (subkutan) gespritzt.

Semaglutid wurde ursprünglich zur Behandlung von Typ-2-Diabetes zugelassen und half nachweislich bei der Gewichtsabnahme. Wegovy 0,25 mg ist ein Arzneimittel, dass in Kombination mit einer Diät und Bewegung am besten wirkt. Das Medikament Wegovy 0,25 mg bietet sich am besten für:

  • Erwachsene mit einem Ausgangs-Body-Mass-Index (BMI) von 30 kg/m2 oder mehr, an
  • Erwachsene mit einem anfänglichen BMI von 27 kg/m2 oder mehr, die an mindestens einer Erkrankung leiden, bei der eine Gewichtsabnahme typischerweise zu besseren langfristigen Gesundheitsergebnissen führt, wie zum Beispiel:
  • Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Hoher Cholesterinspiegel
  • Kinder im Alter von 12 Jahren oder älter mit einem anfänglichen BMI in der 95.

Wegovy 0,25 mg wirkt wie ein natürliches körpereigenes Hormon namens GLP-1.

Wie GLP-1 wirkt Wegovy im Wesentlichen auf drei Arten:

  • Immer wenn der Blutzuckerspiegel ansteigt, bindet es an die GLP-1-Rezeptoren im Körper, was die Insulinausschüttung anregt. Insulin ist das Hormon, das für den Transport von Zucker – einer wichtigen Energiequelle – aus dem Blut in die Körperzellen verantwortlich ist.
  • GLP-1 verlangsamt oder verhindert auch den Abbau von Glukagon in der Leber. Wenn die Leber Glukagon abbaut, wird Zucker (Glukose) in Ihr Blut abgegeben.
  • Wegovy 0,25 mg verlangsamt auch die Bewegung des Mageninhalts in den Dünndarm (Magenentleerung). Durch die Verlangsamung dieses Prozesses kann Wegovy 0,25 mg bei der Gewichtsabnahme helfen, indem es Ihnen hilft, sich nach dem Essen voller und weniger hungrig zu fühlen.
  • Wie andere GLP-1-Medikamente sollte Wegovy 0,25 mg im Rahmen einer gesunden Lebensweise eingenommen werden, um eine Gewichtsabnahme zu erreichen. Dazu gehören eine kalorienarme Ernährung und eine Steigerung der körperlichen Aktivität.

Bei der Anwendung von Wegovy 0,25 mg können auch unterschiedliche Nebenwirkungen wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Bauchschmerzen, insbesondere zu Beginn der Behandlung, entstehen. Dies ist auch der Grund, warum hier immer mit der niedrigsten Dosierung begonnen werden sollte. Ärzte verschreiben zu Beginn einer Behandlung immer Wegovy 0,25 mg. So kann sich der Körper bestens an das Medikament gewöhnen.

Wie sollte ich Wegovy 0,25 mg injizieren?

Das Medikament Wegovy 0,25 mg wird als Einweg-Injektionsstift mit einer integrierten Nadel geliefert. Ungeöffnete Wegovy-Pens können bis zu dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können Wegovy 0,25 mg auch bis zu 28 Tage bei Raumtemperatur aufbewahren. Das Medikament Wegovy 0,25 mg sollte auf keinen Fall bei extrem heißen Temperaturen aufbewahrt werden. Lassen Sie es aus diesem Grund im Sommer auch nicht in Ihrem Fahrzeug liegen.

Die Wegovy Pens sind mit einer Einzeldosis vorgefüllt und haben eine angebrachte Nadel – ein Zusammenmischen ist also nicht mehr erforderlich, was natürlich ein Vorteil ist. Waschen Sie sich vor der Injektion von Wegovy 0,25 mg die Hände und reinigen Sie die Injektionsstelle mit Wasser und Seife oder einem Alkoholtupfer.

Nachdem die Injektionsstelle sauber und trocken ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Suchen Sie das Fenster des Pens, das die flüssige Lösung im Inneren des Pens zeigt. Vergewissern Sie sich, dass sie klar und farblos aussieht.
  • Entfernen Sie die Kappe des Pens, indem Sie sie gerade vom Pen abziehen, ohne sie zu verdrehen. Dadurch wird die Nadelabdeckung sichtbar, hinter der sich eine winzige Nadel verbirgt.
  • Setzen Sie den Pen an der Injektionsstelle auf Ihre Haut.
  • Drücken Sie den Pen fest auf diese Stelle und halten Sie ihn gedrückt. Im Stiftfenster sollte nun ein gelber Balken erscheinen. Wenn dies nicht der Fall ist, drücken Sie den Stift fester auf die ausgewählte Stelle.
  • Sie werden ein Klicken hören, wenn die Injektion automatisch beginnt. Ein zweites Klicken werden Sie hören, wenn der Pen die Dosis unter Ihre Haut abgibt.
  • Wenn die Injektion abgeschlossen ist, was durch den gelben Balken am Ende des Fensters angezeigt wird, ziehen Sie den Pen langsam aus Ihrer Haut. Die Nadelabdeckung rastet ein, wenn Sie den Pen von der Haut abziehen.

Jeder Wegovy-Pen wird nur einmal verwendet. Wenn Wegovy aufgebraucht oder abgelaufen ist, entsorgen Sie es in einem Behälter für scharfe Gegenstände. Werfen Sie Wegovy nicht in den normalen Hausmüll oder ins Recycling. Sie können einen Behälter für scharfe/spitze Instrumente in einer Apotheke oder im Sanitätsfachhandel erwerben, in welchen Sie anschließend die Wegovy 0,25 Fertigpens geben.

Quelle: Gelbe-liste.de/produkte/Wegovy-0-25-mg-FlexTouch-Injektionsloesung-im-Fertigpen_1383619

Wo sollte ich Wegovy 0,25 mg injizieren?

Wegovy 0,25 mg ist eine subkutane Injektion. „Subkutan“ bezieht sich auf die Gewebeschicht direkt unter der äußeren Hautschicht. Um sicherzustellen, dass das Arzneimittel richtig absorbiert wird, wählen Sie eine Injektionsstelle an einer der drei Körperregionen:

  • Oberarm
  • Unterbauch, mindestens fünf Zentimeter vom Bauchnabel entfernt
  • Oberschenkel, an der Vorderseite des Oberschenkels

Sie sollten jedes Mal, wenn Sie Wegovy 0,25 mg injizieren, eine andere Injektionsstelle wählen. Es kann zu Hautreizungen oder anderen Hautreaktionen kommen, wenn Sie für jede Dosis dieselbe Stelle verwenden. Da Wegovy 0,25 mg nur einmal pro Woche eingenommen wird, sollten Sie ein Tagebuch über Ihre Injektionsstellen führen, falls Sie es vergessen.

Das Wechseln der Injektionsstellen ist besonders wichtig, wenn Sie andere subkutan zu injizierende Arzneimittel, wie zum Beispiel Insulin, einnehmen. Wenn Sie auch Insulin einnehmen, injizieren Sie Wegovy in der gleichen Körperregion (Oberarm, Unterbauch oder Oberschenkel), aber halten Sie mindestens einige Zentimeter Abstand zur Insulininjektionsstelle.

Zu welcher Tageszeit sollte ich Wegovy 0,25 mg anwenden?

Wegovy 0,25 mg FlexTouch Injektionslösung FertigpenSie können Wegovy zu jeder Tageszeit anwenden. Es handelt sich dabei um ein Medikament, das einmal in der Woche immer zum gleichen Tag angewendet werden muss. Zum Beispiel jeden Sonntag. Wenn Sie mit der Einnahme von Wegovy 0,25 mg beginnen, sollten Sie den Tag und die Uhrzeit wählen, die Ihnen am besten passen. Der Zeitpunkt der Mahlzeiten hat keinen Einfluss auf Wegovy.

Die Nebenwirkungen von Wegovy 0,25 mg

In einigen Fällen können bei der Anwendung von Wegovy 0,25 mg auch Nebenwirkungen entstehen. Dies ist kann vor allem zu Beginn der Anwendung vorkommen. Sollten Sie an Nebenwirkungen leiden, können Sie sich auch jederzeit an einen Arzt oder Apotheker wenden. Es gibt einige Nebenwirkungen, die durch die Anwendung von Wegovy 0,25 mg häufiger auftreten können. Dazu gehören Nebenwirkungen, wie zum Beispiel:

  • Schwindel
  • Blähungen
  • Verdauungsstörungen
  • Saurer Reflux
  • Entzündungen der Magenschleimhaut (Gastritis)
  • Reaktion an der Injektionsstelle
  • Haarausfall

Außerdem gibt es einige häufige Nebenwirkungen, die vor allem bei Menschen auftreten können, die unter Diabetes Typ 2 leiden. Zu diesen Nebenwirkungen gehören:

  • Niedrige Blutzuckerwerte (Hypoglykämie)
  • Diabetische Retinopathie – wenn ein hoher Blutzuckerspiegel die Rückseite des Auges schädigt

Zu den seltenen Nebenwirkungen von Wegovy 0,25 mg gehören eine erhöhte Herzfrequenz. Doch nur wenige Menschen leiden auch darunter. Und bei manchen Menschen sind die Werte von Lipase oder Amylase erhöht, zwei Enzyme, die der Körper zur Aufspaltung bestimmter Nährstoffe verwendet.

Als seltene Nebenwirkung wird auch eine akute Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis) berichtet, bei der sich die Bauchspeicheldrüse über einen kurzen Zeitraum entzündet. Bei einer akuten Bauchspeicheldrüsenentzündung können Sie auch Fieber bekommen oder sich krank fühlen. Wenn Sie plötzlich starke Bauchschmerzen bekommen, müssen Sie sich sofort an Ihren Arzt wenden. In manchen Fällen sollte sogar der Notruf gewählt werden.

Quelle: Patienteninfo-service.de/a-z-liste/w/wegovyR-injektionsloesung-im-fertigpen

Wegovy 0,25 mg Packungsbeilage

Der Umgang mit Wegovy 0,25 mg Nebenwirkungen

Wie bereits erwähnt, gehen viele Nebenwirkungen mit der Zeit vorüber, wenn sich Ihr Körper an die Behandlung gewöhnt hat. Wenn Sie jedoch Nebenwirkungen haben, die Sie beunruhigen, oder wenn Sie das Gefühl haben, nicht damit zurechtzukommen, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem behandelnden Arzt sprechen. Er kann Ihnen vielleicht mit Rat und Tat zur Seite stehen und Ihnen in manchen Fällen eine Behandlung verschreiben, die Ihnen hilft.

Wenn Sie unter Übelkeit leiden, können Sie selbst einiges tun, um die Auswirkungen auf Sie zu begrenzen:

  • Essen Sie kleine, einfache Mahlzeiten
  • Versuchen Sie, an die frische Luft zu gehen
  • Probieren Sie Getränke oder Speisen mit Ingwer oder Minze (z. B. Kräutertees oder Ingwerkekse)

Wenn Sie unter Kopfschmerzen leiden, können Sie möglicherweise rezeptfreie Schmerzmittel einnehmen, aber bevor Sie eine Behandlung einnehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt Rücksprache halten.

Wie lange dauert es, bis die Nebenwirkungen von Wegovy 0,25 mg aufhören?

Die häufigsten Nebenwirkungen von Wegovy 0,25 mg klingen in der Regel innerhalb weniger Tage bis einer Woche ab. Alle Symptome, die länger als eine Woche anhalten, sollten Ihrem Arzt mitgeteilt werden, auch wenn Sie glauben, dass sie geringfügig sind.

Ihr Arzt wird Sie unter anderem deshalb mit einer niedrigeren Dosis von Wegovy beginnen und diese im Laufe der Zeit erhöhen, damit sich Ihr Körper daran gewöhnen kann. Dadurch wird verhindert, dass Nebenwirkungen wie Übelkeit zu stark werden.

Wenn Sie feststellen, dass die Nebenwirkungen der höheren Dosis zu schwer zu beherrschen sind, kann Ihr Arzt Ihre wöchentliche Dosis vorübergehend reduzieren, bevor er später wieder die höhere Dosis ausprobiert.

Dies hilft vielen Menschen, sich an das Medikament zu gewöhnen, ohne dass die Nebenwirkungen auftreten. Wenn Sie die Einnahme von Wegovy ganz beenden, hören die meisten Nebenwirkungen innerhalb von ein oder zwei Wochen auf. Das Medikament wird innerhalb von etwa einem Monat fast vollständig aus Ihrem Körper ausgeschieden.

Aber auch wenn die meisten Menschen erleben einige Nebenwirkungen wie Übelkeit, vor allem zu Beginn der Verwendung des Medikaments, diese Symptome in der Regel zu erleichtern im Laufe der Zeit.

Letztendlich sollten Sie jedoch wissen, dass nur selten Anwender auch unter Nebenwirkungen leiden. Sollten Sie unter Nebenwirkungen leiden, wenden Sie sich einfach an einen Arzt.

Quelle: Compendium.ch/product/1516491-wegovy-fixdose-inj-los-0-25-mg

Wegovy wieder vorrätig:

Weiter zu

Top Online Anbieter:

Medikament suchen

Wegovy 0,25 mg

Preis ab

134,50